Adware

0 Kommentar

Tipps zur Reimage Beseitigung

Eine potenziell unerwünschte Software, namens Reimage wurde geschaffen, um eine vertrauenswürdige und professionelle Optimierungs-Tool aussehen. Die offizielle Seite Reimageplus.comist die Anwendung als Programm gefördert wird Ihre Fenster wiederherstellen, reparieren Sie beschädigte Dateien und löschen Viren. Egal wie gut das klingt warnen wir Sie, dass das Programm diese Versprechen nicht erfüllt, wenn Sie die Vollversion kaufen.

Benutzer oft bemerkt nicht, dass diese Bedingung und damit, nach dem Erwerb der Software, sind sie überrascht, zu erkennen, dass die heruntergeladene Version ihr System scannt, aber nicht die aufgeführten Probleme löst. Wenn du dich auch in dieser Situation gefunden, empfehlen wir um den folgenden Bericht erfahren Sie mehr über diese Anwendung und lernen, wie man loswerden Reimage, wenn es das ist, was Sie sich entscheiden zu lesen.

reimage-

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Reimage

Wie funktioniert Reimage?

Einer der Gründe, die diese Software so vertrauenswürdig aussieht ist die Tatsache, dass es neben einer seriösen AVG Safeguard Symbolleiste verteilt wird. Wenn man bedenkt, dass AVG einen sehr guten Ruf genießt, gibt es nichts Ungewöhnliches, dass Benutzer Reimage, ein zuverlässiges Werkzeug zu sein glauben.

Sobald sie Ihr System wechselt, wird die Anwendung führt einen vollständigen Scan des Computers und kompiliert eine Liste von all den Problemen, denen Ihren Computer leidet. Wenn Benutzer versuchen, Reimage zu verwenden, um ihre Probleme zu beheben, werden sie informiert, dass ein Kauf einer Vollversion erneut erhalten ist. Die vorgeschlagene Anwendung kostet ca. 50 € (je nach Ihrer geographischen Lage) ist ein ziemlich hoher Preis. Wenn Sie sich weigern, das Geld zu zahlen, wird die Software völlig nutzlos für Sie sein. In diesem Fall empfehlen wir, um Reimage entfernen.

Während dieser Software verbindlich ist und Viren, Trojaner und alle Arten von potenziell unerwünschten Programmen erkennt, ist der größte Indikator, dass es echt ist die Tatsache, dass es nicht, Ihr System ohne Erlaubnis eingeben wird. Du musst eine Setup von einem Offcial-Website herunterladen, wenn Sie diese Software haben wollen. Während des Installationsvorgangs werden Sie mit AVG-Schutz-Symbolleiste zu erwerben Möglichkeit vorgestellt. Da Benutzer selten den Prozess überwachen, verpassen sie in der Regel die Gelegenheit, die Symbolleiste hindern, ihr System zu stoppen. Dies zeigt, dass selbst wenn die Software und die Quelle zuverlässig sind, noch wählen Sie Option Benutzerdefiniert oder erweitert, und führen Sie jeden Schritt des Installations-Assistenten. Wenn Sie versäumt, die hätten und jetzt unglücklich mit dieser Anwendung sind, löschen Reimage.

Wie Reimage entfernen?

Wenn Sie Reimage deinstallieren möchten, können Sie die folgenden Anweisungen. Diese Richtlinien helfen Ihnen Reimage selbst zu kündigen, wenn Sie nicht sicher sind, wie man es. Eine andere Möglichkeit ist eine authentische Sicherheitssoftware zu verwenden und es für Sie Reimage löschen lassen. Nach Reimage Entfernung wird dieselbe Anwendung Ihren PC auch in Zukunft schützen.

Beseitigen Reimage

Windows Vista oder Windows 7

  • Drücken Sie das Windows-Logo, und öffnen Sie das Start-Menü.
  • Wählen Sie die Systemsteuerung und wählen Sie deinstallieren ein Programm.
  • Mit der rechten Maustaste Reimage, und tippen Sie auf deinstallieren, um es zu löschen.

Windows XP

  • Klicken Sie im Startmenü auf der Taskleiste, um das Menü zuzugreifen.
  • Doppelklicken Sie in der Systemsteuerung auf Software hinzufügen oder entfernen.
  • Wählen Sie Programme ändern oder entfernen.
  • Reimage entfernen.

Windows 8

  • Mit der rechten Maustaste in des Metro UI-Bildschirms.
  • Drücken Sie alle apps zu öffnen Sie Menü und wählen Sie Systemsteuerung.
  • Gehen Sie zum Deinstallieren eines Programms und mit der rechten Maustaste Reimage.
  • Wählen Sie deinstallieren, löschen Reimage.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Reimage

Fügen Sie einen Kommentar