Adware

0 Kommentar

Ratschläge zur Checked List Beseitigung

Checked List hat nichts zu tun mit der Überprüfung einer Art Liste, aber Sie sollte auf jeden Fall überprüfen Sie diesen Artikel, wenn Sie möchten herausfinden, was es ist. Von Anfang an können wir sagen, dass Checked List löschen werden soll, weil es als Adware eingestuft wurde. Adware ist eine Art der Infektion, die unzuverlässigen kommerzielle Werbung mit vielen schädlichen Eigenschaften zeigt.

Kurz gesagt, kann Adware zeigen gefälschte anzeigen leitet Sie möglicherweise gefälschte online-shopping oder eine Website, die bösartige Software-Downloads enthält, die sehr schwer zu entfernen sein könnte.

checked-list

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Checked List

Checked List ist ein Produkt von SuperWeb LLC, eine Firma, die sehr aktiv, seit kurzem Dutzende von Adware apps in den letzten Monaten freigeben. Solche Produktivität überrascht nicht, da alle seine Adware-apps nur alte rebranded Infektionen sind, die einen neuen Namen und neuen anzeigen verfügen. Aber fast alle von ihren Programmcode bleibt das gleiche.

SuperWeb hat etwas Neues in die Verpackung und Marketingabteilung entweder nicht angeboten. Checked List hat eine eigene Promotion Website Checkedlistapp.com, die die gleiche alte Informationen verfügt, die Kopie-pasted auf allen seinen Werbe-Websites Jahren seit. Was die Verpackung angeht, wird diese Infektion über Freeware-Pakete verteilt. Diese Bündel werden bei Freeware-sharing-Websites wie Softpedia.com Soft32.com, softonic und So weiter verteilt. Die gute Nachricht ist, dass Sie Checked List aus der Installation entfernen können, entscheiden sich für die Installation von benutzerdefinierten oder Erweiterte Einstellungen und deaktivieren das entsprechende Kontrollkästchen.

Jedoch, wenn Sie mit Checked List infiziert haben, Sie sollten alle Pop-ups und Gutscheine, die auf Ihrem Bildschirm erscheinen bemerkt haben. Wir warnen Sie, dass diese Anzeigen sind potentiell gefährlich, da sie von verschiedenen Werbetreibenden angegeben werden, die kaum legitime aufgerufen werden können. Tatsächlich kann auf der Grundlage unserer früheren Begegnungen mit SuperWeb entwickelten Adware, wir getrost feststellen, dass Ihr Computer mit bösartigen Anwendungen wie Trojaner infiziert werden könnte. Daher wird empfohlen, dass Sie Checked List entfernen.

Alles in allem ist die Checked List wirklich eine wertlose Anwendung. Es zeigt die lästige Werbung, denen Sie ohne tun könnte. Die Anzeigen sind jedoch mehr als nur ärgerlich. Unsere Untersuchungen zeigen, dass diese Checked List nur ein Klon der früheren Adware von SuperWeb entwickelt ist. Aufgrund der unzuverlässige Art der Checked List, empfehlen wir Ihnen, mit unseren Manuelle Entfernung entfernen.

Wie kann ich Checked List löschen?

Entfernen Checked List von Windows 8 / 8.1 für Windows

  • Öffnen Sie den Startbildschirm.
  • Geben Sie im Suchfeld deinstallieren und dann gehen Sie auf Einstellungen.
  • Klicken Sie in den Suchergebnissen auf Programm deinstallieren.
  • Checked List zu finden.
  • Klicken Sie auf deinstallieren.

Checked List deinstallieren von Windows 7/Windows Vista

  • Klicken Sie auf Start.
  • Wählen Sie Systemsteuerung.
  • Klicken Sie auf Programm deinstallieren.
  • Checked List zu finden.
  • Klicken Sie auf deinstallieren.

Checked List beenden von Windows XP

  • Öffnen Sie das Start-Menü.
  • Klicken Sie auf Systemsteuerung.
  • Wählen Sie hinzufügen oder Entfernen von Programmen.
  • Checked List zu finden.
  • Klicken Sie auf deinstallieren.

Checked List Browser-Erweiterung zu entfernen

Internet Explorer

  • Drücken Sie Alt + X.
  • Wählen Sie verwalten Add-ons.
  • Wählen Sie Symbolleisten und Erweiterungen.
  • Klicken Sie auf Remove Checked List, und klicken Sie auf schließen.

Mozilla Firefox

  • Drücken Sie STRG + UMSCHALT + A.
  • Wählen Sie die Erweiterungen.
  • Klicken Sie auf Remove Checked List.

Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Checked List

Fügen Sie einen Kommentar